SMOKING BOOTS

SMOKING BOOTS

 
Unser Bandgeburtstag
5 Jahre Smoking Boots

 

Schöne Foto's zur Erinnerung an einen tollen Abend. Schonmal vorab ein riesen Dank an alle, die unser/em Fest unterstützt und/oder beigewohnt haben. Vielen Dank  für eure lieben Gästebucheinträge. Viel Spaß beim Anschauen und beim Lesen unserer Eindrücke.    

 

 Unser Festsaal. Schon am Nachmittag trafen wir in "Witt's Gasthof" ein. Das Team vom Gasthof hatte den Saal schon liebevoll eingerichtet. Wir haben dann noch für etwas Countryfeeling gesorgt, mit passenden Girlanden und Bändern.  

 

 

 

Leckere Gerichte, passend zum Thema, wurden gerne von den Gästen angenommen. Sogar die Kellnerinnen traten im Westernlook ihren Dienst an 

  

 

 

Während ihr noch Stunden bis zum Eintreffen Zeit hattet, waren wir schon am schwitzen. Boxen und Kisten wurden rein geschleppt, Kabel verlegt, alles aufgebaut, Instrumente gestimmt, die Lichtanlage installiert und die Nebelmaschine aufgewärmt. 

Dann hieß es Soundcheck für den letzten Schliff.   

 

 

 Noch während wir in den Vorbereitungen waren, trafen schon die ersten lieben Gäste ein, um schonmal einen Blick zu erhaschen, bevor man sich in Schale warf. Und unser erstes Geschenk wurde überreicht. Vielen Dank liebe "Norder Liners" für Euer Present. Wir haben uns riesig gefreut. Damit hatten wir nun gar nicht gerechnet.

 

           Nach und nach trafen unsere Gäste ein. Was für ein großes Hallo! 

 

 

 Und wir wurden ein weiteres Mal überrascht. Renè und ich konnten kaum erwarten, bis Heike endlich das Geschenk ausgepackt hatte. Und was da zum Vorschein kam war der Wahnsinn!! 

 

Manni's Familie hatte sich eine tolle Überraschung für uns einfallen lassen. Ein cooles beleuchtbares Bandschild mit unserm Namen. Wow!!! 

 

 

 Liebe "Lindis"! Wir sagen tausend Dank für euer tolles Geschenk! 

 

 Und schon bald trafen die nächsten lieben Gäste ein und hatten Geschenke dabei. Dabei wollten doch wir euch mit diesem Geburtstag beschenken.  

 

 

Vielen Dank Rita für deine lieben Worte und das Geschenk, das du stellvertretend für eure Truppe überreicht hast. Wir sagen euch allen Danke, besonders dir und Gina, die leider nicht dabei sein konnte.  

 

 

Liebe Gaby, lieber Thomas, auch an euch nochmal ein herzliches Dankeschön für eure Treue und eure Unterstützung. Danke für euer Geschenk und den tollen Abend mit euch.  

Smoking Boots  feat. Lucky Liners. 

 

 

   

 

 

Immer mehr Besucher trafen ein und der Saal füllte sich unaufhörlich. 

 

 

 

 

 

 

 

                             Sogar Pferdehalfter hingen von der Decke. 

 

 

 Reichlich Linedancer waren wieder mit von der Party und unterstützten uns tanzfreudig.

Auf dem Holzboden, der auf Balken liegt und leicht nachfedert, knallten die Stomps fast lauter als unser Schlagzeug. Danke den Tänzern der "Norder Liners" aus Kiel, der "Linedance-Gruppe Kiel", der "Lucky Liners" aus Lütjenburg, den Tänzern aus Hamburg und allen anderen die ihre Choreographien zum Besten gaben. 

 

 

Vieles an diesem Abend war neu. Ihr bekamt viele neue Songs von uns zu hören, die wir über die Wintersaison einstudiert hatten. Das Akkordeon ergänzt nun immer mehr unseren Songbereich. Unsere Nebelmaschine wurde eingeweiht.  

Wir hatten uns einen "Opener" ausgedacht, der den Abend einläutete und uns zur Eröffnung präsentierte.

Unsere "Gastband" hatte ihren kleinen Einmarsch durch's Publikum und wurde freudig begrüßt.

Wir freuen uns, das unsere kleinen Darbietungen euch gefallen haben.  

Wir wollten euch ein kleines Event bieten und hatten uns so einiges ausgedacht. 

 

 

 

 

Ob allein,  zu zweit, oder in der großen Gruppe. Es war jede Menge los auf der Tanzfläche vor der Bühne. 

 

 

 

 

 

Nicht nur mit unserem kleinen Konzert wollten wir uns bei euch allen bedanken. Bei einigen wenigen, ganz besonders. Und so wollten wir uns mit Geschenken bei euch bedanken, denn ohne eure Hilfe und Unterstützung wären wir nicht da, wo wir heute sind.

Wir sagen: Vielen Dank Sibylle!

 

 

 

Wir sagen: Vielen Dank Ingrid und Heinz! 

 

 

 

 

 

 

 

Wer bis dato noch nicht wußte, auf welche Unterwäsche Heike steht ("Scherz"), bekam unser Prunkstück life und in Farbe zu sehen. Lange hatte Heike beim Spielen ihres Waschbretts nach "Schlüppern" gejankert, bis dann dieses, ja, wie soll man sagen, "Zelt" kam. Seither wundert sich niemand mehr, das sie sich nicht mehr beklagt.

Vielen Dank liebe Norderliners, für euren Einfall mit diesem Stück vor ein paar Jahren.

 

 

Unsere Freunde aus Mexico waren diesen Abend mit von der Party. Lange wurden sie vermisst. Und im nachhinein haben wir erfahren, das uns so mancher erst gar nicht erkannt hat und ernsthaft fragte, wer ist denn das??? Großartig! So soll das sein... 


 

 

 

 

 

Wir hatten einen tollen Abend mit euch, tausend Dank. 

 

 

 

 

 

Hier nochmal das Prachstück. Bis heute hat Heike es nicht sauber bekommen.

Ehrlich gesagt, sieht es so aus, als ob die Flecke noch schlimmer geworden sind. 

 

 

       Und wir sind einfach nur glücklich, das es euch so gut gefallen hat.  

 

 

 

   

Unser Tisch füllte sich immer mehr mit Geschenken. Vielen Dank für die tollen leckeren Kuchen, die mit so viel Liebe gebacken wurden. 

 

 

 

 

 

        !!!!! Juuuuuuuuuuuuubel !!!!!

 

                  Danke, Danke, Danke!

Wir sagen Danke an unsere Freunde und Familien, allen Tänzern die unsere Auftritte bereichern und für zusätzliche Stimmung beim Publikum sorgen, dem Team von "Witt's" Gaststätte und danke an unsere Fans. 

    

Hinweis:

Das gesammelte Geld von diesem Abend haben wir wie angekündigt gespendet.

Die Spende ging an die "Jungendfeuerwehr Schönberg".